Donnerstag, 22. Juni 2017

Baby - Karte

Hallo Ihr Lieben,

nach dem Unmut über meine Fotoaufbewahrung und der Lektüre dieses Buches, nutze ich seit ein paar Wochen Google Fotos zur Ablage und zum Durchsuchen meiner Fotos. Bei der Gelegenheit habe ich festgestellt, dass es einige Scrapwerke gibt, die ich hier noch gar nicht gezeigt habe (ich sage es ja, meine bisherige Ablage war irgendwie nicht besonders optimal).
Unter anderem diese Karte zur Geburt des Sohns einer Kollegin:



Das Kind ist mittlerweile älter als ein Jahr, ich habe die Fotos also wirklich tief im Datenloch vergraben. Mir gefällt die Karte aber immernoch und deshalb zeige ich sie Euch.
Ich fand die Monster total süß und konnte nicht an den Stempeln vorbeigehen. Hier noch ein paar paar Detailaufnahmen der Karte:





Süß die Monster, oder? 
Ich mag am liebsten das (gelbe) Puschel-Monster, welches Monster ist Euer Favorit?

Viele Grüße
Silvia 

Montag, 19. Juni 2017

Love

Hallo Ihr Lieben, 

heute zeige ich Euch ein weiteres Projekt vom Internationalen Scrapbookwochenende in Neu Isenburg.
Mit einem überaus umfangreichen Materialpaket wurde ein Doppellayout gefertigt, die Bilder habe ich allerdings erst zuhause herausgesucht und eingefügt:



Auch einige der Sticker konnten erst nachträglich aufgesetzt werden, denn sie liegen auf den Bildern.
Ich habe mich für Bilder von Astrids und Markus Hochzeit im vergangenen Jahr entschieden, sie passen einfach zu den Farben und den Aufklebern.
Das Journaling, das sich unter dem "Umschlag" verbirgt, habe ich erst nach dem Fotografieren zugefügt. 
Hier noch einige Detailaufnahmen.





Ich hoffe, Ihr seid gut in die neue Woche gestartet
Wilma

Mittwoch, 14. Juni 2017

Alles blüht

Hallo Ihr Lieben,

im Mai habe ich beinahe jeden Tag neue Blüten im Garten fotografiert, sowohl im Ziergarten als auch im Nutzgarten. Einige dieser Aufnahmen sind auf diesem Layout gelandet:


Der Sketch stammt wieder mal aus dem Scrapbooktreff. 
Hier noch einige Detailaufnahmen:



Ich wünsche allen ein schönes, langes Wochenende
Wilma

Mittwoch, 7. Juni 2017

Neu Isenburg

Hallo Ihr Lieben,

der Mai ist schon vorüber und ich habe Euch immer noch nicht das Monatslayout April gezeigt:


Dokumentiert wird in diesem Layout das internationale Scrapbookwochenende in Neu Isenburg, das Silvia und ich gemeinsam besucht haben. Und da das Scrapabilly Kit März 2017 Papiere der Kaisercraft Collection enthielt, die wir für eines der Doppellayouts verwendet haben, habe ich diese Papiere natürlich auch für dieses Layout benutzt.
Den Sketch habe ich im Scrapbooktreff gefunden - und zu meinem Entsetzen stelle ich gerade fest, dass ich keine Detailaufnahmen gemacht habe. Nun, dann muss es eben so gehen.

Ich wünsche Euch eine schöne Zeit
Wilma

Montag, 5. Juni 2017

Geburtstagskalender Juni

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es von meinem Geburtstagskalender das Kalenderblatt für den Monat Juni.



Mit schönen Blumen und in den fröhlichen Farben sieht das Blatt wirklich nach Sommer aus. Hier noch ein paar Detailaufnahmen vom Kalenderblatt:




Ich bin immernoch nicht ganz sicher wie ich die Geburtstage eintragen soll, damit der Kalender auch für die nächsten Jahre noch gut aussieht. Ich dachte erst an Bleistifteintragungen, finde aber irgendwie, dass das Papier unter dem Wegradieren doch leidet. Vielleicht kann ich auch irgendeine Folienlösung zusammenbasteln. Wenn Ihr noch eine schlaue Idee habt, immer her damit.

Das Deckblatt findet Ihr hier
und das Kalenderblatt vom Monat Mai gibt es hier

Euch einen guten Start in die neue Woche.
Viele Grüße
Silvia

Donnerstag, 1. Juni 2017

BaLiSa - Challenge: Unterwasser + Aquarell

Hallo Ihr Lieben,

mit dem neuen Monat startet auch eine neue Challenge bei BaLiSa. Das Thema lautet diesmal Unterwasser + Aquarell und von mir gibt es dazu ein Layout:



Das Aquarell - Meeresboden - PP habe ich mit zwei Tim Holtz Distress Inks und viel Wasser selbst gemacht. Ich denke man kann es als Meeresboden erkennen, oder?
Hier noch ein paar Detailaufnahmen von meinem Layout.






Für die Challenge bei BaLiSa habt Ihr wieder 14 Tage Zeit und natürlich gibt es auch wieder einen Gewinn, also schaut vorbei, wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke.

Viele Grüße
Silvia

 

Mittwoch, 31. Mai 2017

Saint Martin

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eines der beiden Doppellayouts, die auf dem Scrapwochenende im April in Neu Isenburg entstanden sind:



Wie Ihr seht, sind beide Layouts beinahe kleine Alben, das eine hat eine kleine Mappe, die sich mehrfach aufklappen lässt. Hier habe ich einige der Aufnahmen, die bei der Busfahrt und dem (leider zu kurzen) Aufenthalt auf St. Maarten entstanden sind, eingeklebt:



Das große Bild auf dem Layout leitet über zu den Bildern, die ich auf dem zweiten Layout verwendet habe. Ziel unserer Busfahrt war nämlich ein Ausflug mit einem so genannten Semi-Uboot, ein Boot, das im Rumpf Aussichtfenster hat, die es erlauben die Unterwasserwelt ohne zu tauchen zu betrachten:


Natürlich hat ein Taucher die Fische angefüttert, damit unter Wasser auch richtig Betrieb war.
Noch ein Wort zu St. Martin: Es handelt sich hierbei um eine recht kleine Insel in der östlichen Karibik. Ein Teil der Insel gehört zu Frankreich, er ist Teil eines französischen Überseedepartements. Man spricht französisch und zahlt mit Euro. Der andere Teil der Insel (St. Maarten) ist eng mit den Niederlanden verbunden, hat jedoch eine eigene  Währung. Die meisten Bewohner sprechen englisch und der US Dollar wird überall akzeptiert. 
Bei uns ist es nicht mehr ganz so heiß, Gott sei Dank kann man wieder durchatmen. Wie sieht es denn bei Euch aus?

Wilma